Korrektorat – lohnt es sich in meinem Fall? Kostenlose Kurzeinschätzung anfordern

KorrektoratViele Leute, die in Sachen Rechtschreibung nicht besonders sicher sind, haben immer dann, wenn sie etwas zu Papier gebracht bzw. einen Artikel auf ihrer Website oder in ihrem Blog gepostet haben, ein schlechtes Gefühl: Der Gedanke, andere Leute könnten Rechtschreib- oder Zeichensetzungsfehler in den Texten entdecken, bedrückt sie.

Dennoch scheuen viele Personen und sogar Firmen vor der Beauftragung eines Korrektorats zurück. Der Grund: Sie hoffen, aus Zufall gar keinen Fehler gemacht zu haben, oder dass der eine oder andere Fehler niemandem auffällt.

In den allermeisten Fällen finden wir viele Fehler.

Bei uns werden in den meisten Fällen Texte eingereicht, die in hohem Maße von einem Korrektorat profitieren: Die Mehrzahl der an uns geschickten Texte enthält Fehler, die einem großen Teil der Personen, die die Texte lesen werden – den Blog-Lesern, Kunden, Angestellten oder Vorgesetzten unserer Kunden – negativ auffallen würden.

Ein einziges Mal haben wir es erlebt, dass ein Online-Shop, dessen Texte nahezu fehlerfrei gewesen sind, ein Korrektorat seiner automatisierten E-Mails in Auftrag geben wollte.

Lassen Sie einen Ihrer Texte kostenlos überprüfen!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sich ein Korrektorat in Ihrem Fall lohnen würde, können Sie der Sache auf dieser Seite auf den Grund gehen: Wenn Sie eine Website oder ein Blog haben, können Sie den entsprechenden Link einfach in das Kontaktformular einfügen und Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen, damit wir Ihnen antworten können. Wenn Sie gern eine Word-, PDF- oder andere Datei überprüfen lassen wollen, schicken Sie bitte eine E-Mail mit der jeweiligen Datei in der Anlage an service@redigieren.org und bitten uns um eine Kurzeinschätzung.

Auch wenn wir die Frage, ob ein Korrektorat in Ihrem Fall Sinn machen würde, mit einem „Ja“ beantworten müssen, sind Sie selbstverständlich nicht daran gebunden uns zu beauftragen, wir freuen uns jedoch in jedem Falle darüber Sie als unseren Kunden begrüßen zu dürfen.

Weitere allgemeine Infos zum Korrektorat von Texten: