Bewerbungs-Check (für Arbeiter und andere Nicht-Akademiker)

15,00 

Im Rahmen des Bewerbungschecks prüfen wir alle bei uns eingereichten Bewerbungsunterlagen. Sie erhalten nach Abschluss des Checks Ihrer Dateien eine E-Mail, in welcher wir Ihnen Feedback zu Ihrem Bewerbungsfoto, Ihrem Lebenslauf, dem Anschreiben, einzelnen Zeugnissen, die Sie vorlegen wollen, und möglichen weiteren Bestandteilen Ihrer Bewerbung geben.

Sollte es sich um eine Online-Bewerbung handeln, bitten wir Sie, die Daten, die Sie gern abschicken würden, formlos (per E-Mail) bei uns einzureichen.

Wichtig: Sollte ein Korrektorat erforderlich sein, weisen wir Sie in der E-Mail auf diese Tatsache hin. In der auf dieser Seite beschriebenen Dienstleistung, dem Bewerbungscheck, ist jedoch noch kein Korrektorat enthalten. Wenn Sie zusätzlich zur Bewerbungsberatung ein solches wünschen, können Sie stattdessen auch den ganzheitlichen Bewerbungsservice auswählen.

Unser Tipp: Wählen Sie erst den Bewerbungscheck aus und entscheiden Sie sich, falls ein Korrektorat erforderlich sein sollte, zusätzlich für das reine Korrekturlesen.

Ihnen fehlt gerade jegliche Inspiration? Sie können auch eine komplette Bewerbung schreiben lassen.

Kategorie:

Beschreibung

Wer eine interessante Stelle entdeckt hat, auf die er sich gern bewerben möchte, ist sich in vielen Fällen nicht sicher, wie er oder sie sich am besten darstellen sollte. Welches Bewerbungsfoto sollte man auswählen, und welche Zeugnisse sollte man lieber vorlegen, welche eher nicht? Solche Bewerber wünschen sich einen Bewerbungscheck, also eine relativ schnelle Prüfung ihrer Bewerbungsunterlagen.

Im Rahmen unserer Dienstleistung müssen wir uns in die Situation Ihres womöglich künftigen Arbeitgebers hineinversetzen: Die meisten Unternehmen können nicht besonders viel Zeit in das Sichten von Bewerbungsunterlagen investieren. In den meisten Fällen reichen auch nur ein paar Minuten aus, um entscheiden zu können, ob es sich um einen fähigen Bewerber handelt:

  • Wie wirkt das Bewerbungsfoto?
  • Kommt die kreative Bewerbung gut an?
  • Enthält das Bewerbungsschreiben Rechtschreibfehler oder Tippfehler?
  • Verwickelt sich der Bewerber in Widersprüche?
  • Werfen Anschreiben oder Lebenslauf bestimmte Fragen auf?
  • Wie schätzt die Person ihre eigenen Arbeitszeugnisse ein (Ist dem Bewerber bewusst, dass das Arbeitszeugnis, welches er vorlegt, ein grottenschlechtes ist)?
  • Und wie stellt sich der Mensch in seinem Lebenslauf dar?

Solche und weitere Aspekte stehen im Zentrum des Bewerbungschecks.